Zahlreiche Straßen wieder frei

Christophstraße nach wie vor gesperrt

Mittlerweile sind einige Sperrungen schon wieder Geschichte - unter anderem die Chemnitzer Straße. Hier gibt es derzeit nur noch eine Beeinträchtigung im Bereich der Kreuzung Hohensteiner Straße.


Auf der Anna-Esche-Straße und Christophstraße wird seit 25. April die Erneuerung der Trinkwasserleitung durch den zuständigen Versorgungsträger durchgeführt. Hierbei erfolgt eine abschnittsweise Vollsperrung in vier Bauabschnitten um den Anwohner- und Lieferverkehr bestmöglich zu gewährleisten. Der erste Abschnitt zwischen der Burgstädter Straße und der Straße An der Großsporthalle ist bereits realisiert. Die weiteren Abschnitte (An der Großsporthalle bis Ludwigsplatz und Ludwigsplatz bis Peniger Straße, Einbindung in die Burgstädter Straße) schließen sich danach lückenlos an. Während der Bauarbeiten kann die Vollsperrung aus sicherheitstechnischen und bautechnologischen Gründen für Anlieger nicht befahren werden. Die Zufahrt für Rettungsdienste ist unter Baustellenbedingungen jederzeit gewährleistet.


Die Bauarbeiten am Feldsteig im OT Pleißa gehen weiter. Seit 7. März ist dieser deshalb wieder zwischen der Einmündung Pleißenbachstraße und der Hausnummer 4 voll gesperrt. Die Umleitung verläuft wieder analog der Sperrung im letzten Jahr, über die provisorisch angelegte Baustraße.

Weitere Sperrungen im Stadtgebiet finden Sie hier.