Fundbüro Limbach-Oberfrohna

im Bürgerbüro Limbach-Oberfrohna

Gefundene Gegenstände können beim Bürgerbüro der Stadt Limbach-Oberfrohna abgegeben werden. Dort werden sie registriert und für einen Zeitraum von sechs Monaten aufbewahrt. Meldet sich der Besitzer innerhalb dieses Zeitraumes nicht, wird der Gegenstand im Rahmen einer Fundsachenversteigerung verwertet.

Der Besitzer hat beim Abholen seines verlorenen Gegenstands eine Verwaltungsgebühr i.H.v. 5€ zu zahlen.
Der Finder hat Anspruch auf Finderlohn sowie Auslagenersatz, welche vom Besitzer der Fundsache zu zahlen sind.

Sie haben etwas verloren?
Hier finden Sie eine Liste der im Jahr 2020 gefundenen Gegenstände:

Schlüssel

  • gefunden am 31.01.2020: Schlüsselbund
  • gefunden am 31.01.2020: Schlüsselbund
  • gefunden am 10.03.2020: Schlüssel
  • gefunden am 29.03.2020: Schlüsselbund
  • gefunden am 19.05.2020: Schlüsselbund
  • gefunden am 06.07.2020: Schlüsselbund
  • gefunden am 08.07.2020: Schlüssel

Fahrräder

  • gefunden im Juni 2020: Fahhrad

Handys

  • gefunden am 28.05.2020: Handy

Geldbörsen

  • gefunden am 09.03.2020: Portemonnaie

Sonstiges

  • gefunden am 27.02.2020: Werkzeug
  • gefunden am 03.03.2020: Handschuhe
  • gefunden am 03.06.2020: Motorradhelm