Professor-Willkomm-Straße gesperrt - weiter Verkehrseinschränkungen in Oberfrohna

Frohnbachstraße gesperrt - Am Jahnhaus wird Einbahnstraße

Seit 29. Februar ist die Professor-Willkomm-Straße in Höhe der Hausnummer 14 (ehemaliger Einkaufsmarkt) für die Dauer von ca. einer Woche gesperrt. Grund der Sperrung ist der Herstellung eines Gas-Hausanschlusses. Die Linie C1 des Citybus ist davon nicht betroffen und fährt gemäß Fahrplan. Die Umleitung erfolgt in Fahrtrichtung Weststraße über den Henrich-Mauersberger-Ring und entgegengesetzt über die Straße Am Limbacher Teichgebiet.


Auf Grund von Reparaturarbeiten an massiven Straßenschäden, ist die Frohnbachstraße kurzfristig seit 31. Januar gesperrt. Die Sperrung verläuft in Richtung Niederfrohna zwischen dem ehemaligen Wendehammer bis zum Ortsausgang und wird in zwei Bauabschnitte unterteilt. Die Industriestraße wird daher zur Sackgasse und ist nur aus der Fahrtrichtung Horst-Strohbach-Straße bis zur Einmündung Nickelmühlenweg befahrbar. Die Sperrung wird voraussichtlich bis Anfang Mai andauern.


Die Straße Am Jahnhaus wird ab 1. Februar  von der Rußdorfer Straße in Fahrtrichtung Wolkenburger Straße zur Einbahnstraße. Grund hierfür sind die Arbeiten am Sportplatz des Jahnhaus, welche voraussichtlich bis Ende März andauern. Die Haltestelle „Am Jahnhaus“ der Citybus-Linie C2 wird in Richtung Wolkenburger Straße verlegt.  


Weitere Sperrungen im Stadtgebiet finden Sie hier.

StraßensperrungenStraßensperrungen