Limbach-Oberfrohna
tschechische Version
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelles

Eine Seite zurück  Zur Startseite  E-Mail  Zu den Favoriten hinzufügen Zur Anmeldung
 

Neues aus dem Stadtgeschehen

 
 
Stadtinformation geschlossen

Die Stadtinformation (Hauseingang B) bleibt bis zum 21. Juli 2017 geschlossen. Wir bitten um Kenntnisnahme und Berücksichtigung.
 
 

Instandsetzungsarbeiten an der S 249 am Schlossberg Wolkenburg laufen

Seit Montag, den 10. Juli 2017, laufen die Bauarbeiten auf der Staatsstraße 249 im Limbach-Oberfrohnaer Ortsteil Wolkenburg.

Die anschließende Trockenmauer wird instand gesetzt und ausgebessert. Die vorhandenen Netze der Hangsicherung werden beseitigt. Der Fels wird mit Spritzbeton stabilisiert, der wiederum mit Natursteinen verkleidet wird. Die Stützmauer erhält eine Abdeckung aus Naturstein und ein Geländer, hinter dem der Fußweg zum Schloss verläuft. Die Schadstelle mit Straßeneinengung an der unteren Einmündung der Mühlenstraße kann in diesem Jahr leider noch nicht beseitigt werden. Dazu ist eine weitere Vollsperrung voraussichtlich im nächsten Jahr erforderlich.

Für die Bauarbeiten ist auf Grund der sehr engen Platzverhältnisse eine Vollsperrung seit 10. Juli bis November 2017 erforderlich. Die großräumige Umleitung wird über die B 175 – S 57 (Penig) – S 241 (OU Niederfrohna) geführt. Für Anlieger und Nahverkehr besteht die Möglichkeit einer Umfahrung über die Mühlenstraße in nördliche Richtung und über die Neue Heimat in südliche Richtung. Diese Straßen werden als Einbahnstraßen eingerichtet und sind nicht für Lkw geeignet.

Die Baumaßnahme soll bis Mitte Dezember 2017 fertiggestellt werden. Die Baukosten betragen rund 380.000 Euro. Sie werden durch den Freistaat Sachsen mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert.

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Behinderungen und um besonders umsichtige Fahrweise auf den Umleitungsstrecken.

Pressemitteilung
Landesamt für Straßenbau und Verkehr

Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2018/2019

Die Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2018/2019 erfolgt ab dem 16. August 2017. Die entsprechenden Regularien und die Einteilung der Schulbezirke finden Sie hier.
 
 
Informationen des Gesundheitsamtes Zwickau aus Anlass des Masernausbruchs im Mai 2017

Um gut gegen eine Masernerkrankung geschützt zu sein, empfiehlt das Gesundheitsamt des Landkreises Zwickau empiehlt entsprechend des Infektionsschutzgesetzes § 3 und des Arbeitsschutzgesetzes § 1 allen an Schulen/Kindertagesstätten tätigen Lehrern und Erziehern sowie dem technischen Personal, zwei Impfungen im Kindesalter oder eine Impfung im Erwachsenenalter nachweisen zu können. Mehr Informationen hier.
 
 
Aktuelle Meldungen der Polizeidirektion Zwickau finden Sie hier.
 
 
Sommerferien-Aushang17
 
 
Logo Verbraucherzentrale_hochkant
Energieausweis: endlich erklärt
Wie kann der Energieausweis Eigentümern, Mietern und Käufern weiterhelfen?


Auf den ersten Blick soll er zeigen, wie energieeffizient ein Gebäude ist: Der Energieausweis. Eigentümer, Mieter und Käufer sollen Klarheit erhalten über die zu erwartenden Energiekosten einer Immobilie. Ob der Energieausweis diese Aufgabe erfüllt, und welche Informationen er tatsächlich enthält, erläutert Rainer Flegel, Energieberater der Verbraucherzentrale Sachsen. Weiterlesen
 
 
© Stadt Limbach-Oberfrohna 2017 | Impressum | Kontakt
Zur Druckansicht